Meine Frage ist, können die Fotos, etc. direkt auf externe Laufwerk von Laptop Macbook Pro übertragen werden?…. anstatt icloud? Irgendwelche Gedanken?? Jemand??? Jetzt scheint es ein langsamer/schmerzhafter Download meiner Tausenden von Bildern zu sein… aber es fängt jetzt trotzdem an. Wenn Sie Windows10 haben und eine Kopie von iCloud auf Ihre Festplatte bringen möchten, scheint dies das Geheimnis zu sein. 1. Laden Sie die iCloud For Windows-Anwendung auf Ihren Computer herunter. Von IE auf Chrome umgestellt, funktionierte wie ein Charme von icloud .com. Ich verwende win7 zum Download. Das habe ich versucht. Icloud auf meinem Windows-PC deinstalliert und neu installiert. Das einzige, was automatisch heruntergeladen wird, sind die letzten paar Monate der Bilder. Ich kann den Rest nicht zum Download zwingen.

Apple hat die Möglichkeit entfernt, mehrere Bilder zum Download zu markieren, was mir sagt, dass sie wirklich nicht daran interessiert sind, das zuzulassen. Sie können Shift gedrückt halten und auf sie zu einem Zeitpunkt klicken, aber ich habe 4.000+ Bilder, so dass das nicht wirklich funktionieren wird. Sie halten die Bilder als Geisel, was uns wirklich dazu bringt, alles Apfel zu stückchen, einschließlich ihrer Handys und Ipads. Die arroganteste Gesellschaft, die ich je gesehen habe. Danach fügen Sie diesen Link einfach irgendwo ein (senden Sie ihn z.B. an Ihre eigene E-Mail) und klicken Sie von Ihrem PC darauf. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser nicht bei iCloud angemeldet sind. Dies ist ein guter Artikel, und vielleicht ist diese Beobachtung etwas außerhalb des Ziels, aber durch die Verwendung von Photo Stream anstelle der iCloud-Fotomediathek werden alle Fotos von meinen iOS-Geräten automatisch zu meinen Fotos-Bibliotheken auf meinen beiden Computern hinzugefügt, und alle Fotos, die ich von meiner Kamera (oder anderen Quellen) auf meine Computer importiere, sind automatisch für meine iOS-Geräte in Photo Stream verfügbar. Natürlich versichere ich meine Computer auf einer Time Machine-Festplatte und speichere sie auf einem zusätzlichen externen Laufwerk. iCloud saugt. Ich habe das Gefühl, dass Apple sehr heimtückisch ist, sie wollen nicht, dass Sie Ihre Bilder herunterladen, sondern sie wollen, dass Sie den Speicherplatz für .

Das Herunterladen von Bildern aus iCloud sollte ein No-Brainer sein. So viel zu einem durchdachten Ökosystem. Bitte! Windows-Benutzer haben eine weitere Option zur Verfügung, indem sie die iCloud-Software herunterladen und auf Windows-PC installieren und dann die Fotos aus dem Dateibrowser kopieren. Dieser Vorgang wird unter Windows 10 unten beschrieben. Wenn Sie die iCloud-Fotomediathek auf Ihrem iPhone oder iPad aktiviert haben, können Sie einfach alle Fotos auswählen und einen Link senden, um sie von Ihrem Computer herunterzuladen. So geht`s: 4. Klicken Sie auf das Foto oder die Fotos, die Sie auf Ihren PC herunterladen möchten. Um mehrere Fotos auszuwählen, halten Sie die STRG-Taste gedrückt, während Sie auf Fotos mit mehreren Auswahlen klicken. Wenn Sie alle Ihre Fotos auf einmal herunterladen möchten, drücken Sie STRG+A. In der oberen rechten Ecke sollte die Anzahl der ausgewählten Fotos angezeigt werden. Der Zyniker in mir denkt, dass Apple wie jeder mit einem monatlichen Abonnement für die Verwendung von icloud gelandet wird, so dass es einfach für uns ist, auf unsere eigenen HDs herunterzuladen, so dass wir die Dateien in der Cloud löschen können, wird nicht passieren. #SharpPractice iCloud-Fotomediathek “einfach funktionieren” sollte, aber ich sah genug Verwirrung und seltsame Geschichten in den Apple Diskussionsrunden von Bildbibliotheken, die im Äther verschwanden oder hochauflösende Bilder scheinbar verschwanden, dass ich ihm nie mit meinen Bildern vertraute.

Ich hoffe, dass diese Probleme gelöst und behoben wurden. Kann das jeder bestätigen? Sie laden alle Bilder von icloud wie angegeben herunter, Sie wählen die Bilder auf iCloud aus und laden sie alle herunter. Ich neige dazu, zuzustimmen, ich mag direkten Zugriff auf hochauflösende Bilder und andere wichtige Dateien aus physischen Backups. Vielleicht ist die ideale Lösung, lokale physische Backups Ihrer Daten und Bilder zu haben, und eine verschlüsselte Online-Lösung mit allen Dateien online zugänglich, wenn nötig, vorausgesetzt, Sie haben den High-Speed-Internetzugang, um letztere sowieso zu unterstützen.